„Symbol für den Wert und die Qualität der erzeugten Lebensmittel“ – Landrat Bensberg würdigt Erntekrone

Erntekrone

Sechs Frauen des Kreislandfrauenverbandes Ammerland/Friesland-Süd haben Landrat Jörg Bensberg auch in diesem Jahr eine üppige Erntekrone überbracht, die in den nächsten Wochen das Foyer des Kreishauses schmücken wird.

"Wir LandFrauen freuen uns, dass diese Tradition weiterlebt und wir die Erntekrone auch in diesem Jahr dem Landkreis überreichen können“, so Ilse Tietjen, Vorsitzende des Kreislandfrauenverbandes Ammerland/Friesland-Süd.

„Die Erntekrone erinnert uns an Zeiten, in denen eine gute Ernte überlebenswichtig war. Es erinnert uns daran, dass wir Menschen von und mit der Natur leben und dass wir ihr deshalb mit Demut und Respekt begegnen sollten“, betonte Landrat Jörg Bensberg.

Er bedankte sich bei den Landfrauen für ihre vielen Aktivitäten im und für den ländlichen Raum und über die Verbundenheit zur Region, die durch das Aufhängen der Erntekrone im Foyer des Kreishauses zum Ausdruck kommt. Als Dank für ihr Engagement lud er die Landfrauen anschließend zu einer gemeinsamen Teerunde ein, die Gelegenheit für einen weiteren Austausch bot.

Auf dem Bild sehen Sie Landrat Bensberg und die Frauen des Kreislandfrauenverbandes Ammerland/Friesland-Süd.


 
zurück