Appell des Landrates: Mehr Planungsrecht für bezahlbaren Wohnraum im Ammerland

Baustelle

Landrat Jörg Bensberg hat sich mit einem dringenden Appell an die Bürgermeister der Ammerländer Kommunen gewandt und darum gebeten, mehr Planungsrecht für bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Hintergrund dieses Appells ist die Verschärfung der Wohnraumsituation. „Die aktuelle Situation zeigt uns deutlich auf, dass im Ammerland sehr schnell neue Wohnungen gebaut werden müssen“, so der Landrat.

Nach Einschätzung des Landkreises fehlen derzeit mehrere 100 Wohneinheiten. Wegen des zeitlichen Vorlaufs für neue Planverfahren und die Grundstückserschließung seien Baulandreserven rechtzeitig aufzustocken. Bensberg bat daher alle Gemeinden, dieses Thema offensiv anzugehen, und sagte gleichzeitig die tatkräftige Unterstützung des Landkreises zu.
 
zurück