Landkreispartnerschaft: polnische Freundinnen und Freunde aus Pleszew zu Besuch

Landrat Jörg Bensberg und Mitglieder des Ammerländer Kreistages haben ihre Kolleginnen und Kollegen aus dem polnischen Landkreis Pleszew anlässlich eines Besuchs- und Informationsaufenthaltes vom 18. bis 21. Mai 2017 herzlich willkommen geheißen. Die Kreistagsabgeordneten, Kreisverwaltungsmitarbeiter und Vertreterinnen bzw. Vertreter des öffentlichen Lebens aus dem Landkreis Pleszew waren unter der Führung des polnischen Landrates Maciej Wasielewski und dem Vorsitzenden des Rates Miroslaw Kuberka angereist.

Auf dem Programm standen neben einem Aufenthalt im Park der Gärten eine fachliche Exkursion zum Süßwasserwatt in Hengstforde und eine Besichtigung der betrieblichen Abläufe der Bäckerei Ripken in Augustfehn. Neben zahlreichen formellen Terminen standen auch sportliche Veranstaltungen auf dem Programm: eine Draisinenfahrt und ein Kurs „Boßeln für Einsteiger“.

„Die Beziehungen zwischen den Landkreisen Pleszew und Ammerland sind so warm und herzlich wie eh und je. Der Besuch unserer polnischen Freundinnen und Freunde hat wieder einmal gezeigt, dass das gemeinsame Europa trotz aller Probleme sehr lebendig ist“, resümierten Landrat Bensberg und sein Amtskollege Wasielewski.
 
zurück