Kunst im Kreishaus - Kreisbedienstete stellen eigene Werke aus

Vom 03. bis zum 17. Juni findet im Foyer des Kreishauses eine Kunstausstellung mit Werken von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landkreises Ammerland statt.

Gezeigt werden insgesamt rund 40 Kunstwerke, bei denen es sich überwiegend um Gemälde mit ganz unterschiedlichen Stilrichtungen handelt. Aber auch Fotografien, Tonarbeiten, Skulpturen aus Speck- und Sandstein sowie Stickereien können bewundert werden. „Im Laufe der Zeit lernt man seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut kennen. Dass so viele von ihnen künstlerisch begabt sind, hat mich in einem positiven Sinne überrascht. Die gezeigten Werke sind wirklich sehenswert und ich wünsche ihnen im Laufe der Ausstellung möglichst viele Betrachter“, freut sich Landrat Jörg Bensberg.

Die Ausstellung ist während der allgemeinen Öffnungszeiten zu sehen.

Bild
 
zurück