In Nachbars Garten: Tage des offenen Gartens im Ammerland

Am 20. und 21. Juni 2009 ist es wieder soweit: Privatgärten im Ammerland öffnen am Tag des offenen Gartens ihre Pforten. Da heißt es bummeln, fachsimpeln, Ableger erstehen und viele Ideen für die eigene Gartengestaltung sammeln. Rund 20 Privatgärten und Parkanlagen, die sonst dem Publikum verschlossen sind, werden von 10 Uhr bis 17 Uhr anlässlich der “Tage des offenen Gartens“ für Gartenliebhaber geöffnet haben. 

In der Vielzahl der Gärten spiegelt sich die traditionelle Ammersche Gartenkultur wider: vom Naturgarten zum gepflegten Hausgarten, vom formalen Gartenpark bis zur kleinen Welt der Steingärten, vom gepflegten Villengarten zu üppigen Blumenrabatten. In zehn Gärten werden Kunstwerke von Ammerländer Malern, Bildhauern und Fotografen zu sehen sein. Folgende Gärten und Künstler nehmen an der Aktion teil:



Apen
Klauhörner Gartenidylle - Tel.: 0 44 89 / 56 51
Cirkuhlstraße 10, 26689 Apen 
geöffnet: 19.-21. Juni 2009 von 11.00 - 18.00 Uhr
Kettensägenkünstler Reiner Ernst 


Bad Zwischenahn 
Bauerngarten Wiemken - Tel.: 0 44 86 / 552
Wildenlohslinie 34 a, 26160 Bad Zwischenahn 
geöffnet:  19.-21. Juni 2009 zu folgenden Zeiten Fr. 15.00 - 18.00 Uhr, Sa./So. 11.00 - 18.00 Uhr
Malereien von Birgit Fruhner 
Specksteinarbeiten von Werner Fruhner 

Park der Gärten - Tel.: 0 44 03 / 8 19 60
Elmendorfer Straße 65, 26160 Bad Zwischenahn
geöffnet: täglich von 09:30 bis 18:30 Uhr
Mooreichenskulpturen von Jochen Kusber

Privatgarten Bolms-Grap - Tel.: 0 44 03 / 649 18
Hortensienweg 16, 26160 Bad Zwischenahn 
geöffnet: 20./21.Juni  Edewecht 

Bauerngarten Blancke-Heuer -  Tel.: 0 44 05 / 67 75
Heuerweg 1, 26188 Edewecht – Jeddeloh I
geöffnet 20./ 21. Juni von 11.00 - 18.00 Uhr
Naturkunst von Hugo Blancke 

Bauerngarten zu Jeddeloh - Tel.: 0 44 05 / 73 02
Wischenstraße 9, 26188 Edewecht-Jeddeloh I
geöffnet: 19.-21. Juni 
Skulpturen von Gerda Saueressig
Naturfloristik von Anne Bunjes 
Malereien von Mascha Putz
Patchworkarbeiten von Christel König
Ideen aus Holz von Stefan Heidkroß und Tanja Heffter
Staudenverkauf,
Kinderprogramm 

Seelengarten - Tel.: 0 44 86 / 9 43 34  
Häherweg 17, 26188 Edewecht-Friedrichsfehn
geöffnet: 19.-21. Juni 



Rastede 
Landhausgarten Haucke - Tel.: 0 44 02 / 81 6 30
Grafestr. 29, 26180 Rastede
geöffnet: 19.-21. Juni 
Malereien von Wolfgang Haucke 

Westerstede  Hollweger Traumgarten - Tel.: 0 44 88 / 22 79
Am Wehlen 8, 26655 Westerstede-Hollwege
geöffnet: 19.-21. Juni von 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Porzellanskulpturen der Künstlerin Ute Dingel  (Ausstellung Frau Dingel vom 19.-21.06.09)
Bilder in Aquarell und Acryl von Heike Kaul 

Maxwald-Park - Tel.: 0 44 88 / 7 19 71
Oldenburger Str., Westerstede/Fikensolterfeld
geöffnet: 20./ 21. Juni von 10.00 - 17.00 Uhr  

Privatgarten Harms - Tel.: 0 44 88 / 7 11 92
Neukamp 13, 26655 Westerstede
geöffnet: 19.-21. Juni 
Malerei und Bildhauerei von Claudia Harms 

Skulpturengarten Deeken - Tel.: 0 44 88 / 72968
Am Flutter 6, 26655 Westerstede
geöffnet: 19.-21. Juni von 10.00 - 17.00 Uhr
Skulpturen von Jürgen Deeken 
Kinderprogramm (Geschicklichkeitsspiele) 

Garten der Jahreszeiten
Westersteder Straße (Vogelpark)
immer geöffnet


Westerstede 
Rhodopark Hobbie - Tel.: 0 44 88 - 22 94
Zum Hullen 3, 26655 Westerstede 
geöffnet: tägl. 8.00 - 19.00 Uhr

Baumschule G.D. Böhlje - Tel.: 0 44 88 / 99 8 60
Oldenburger Straße 9, 26655 Westerstede
geöffnet: Fr. 8.00 -18.00 Uhr,  Sa. 9.00 bis 16.00 Uhr, So. 11.00 - 16.00 Uhr


Wiefelstede 
Kneipp Bauerngarten Paradies - Tel.: 0 44 02 / 67 77
Alter Mühlenweg 26, 26215 Wiefelstede-Bokel
geöffnet: 19.-21. Juni von 10.00 - 18.00 Uhr
Malerei von Hildburg Rappmann
Malerei und Skulpturen von Hermine Meier
Holzskulpturen von Erwin Rodenberg
Kettensägenkünstler Reiner Ernst 

Privatgarten Schröder - Tel.: 0 44 58 / 14 16 
Bramkampsweg 1, 26215 Wiefelstede 
geöffnet: 19.-21. Juni   

Ofenerfelder Hostagarten - Tel.: 0 44 1 / 602803 
Lerchenstraße 12, 26215 Wiefelstede
geöffnet: 20./21. Juni von 10.00 - 17.00 Uhr

 


 
zurück