Leitender Veterinärdirektor Dr. Jörn Remmers in den Ruhestand verabschiedet - Nachfolger wird Dr. Frank Meyer

Nach insgesamt fast 44 Dienstjahren wurde am Donnerstag der Leiter des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes Dr. Jörn Remmers von Landrat Jörg Bensberg in den Ruhestand verabschiedet.

„Wir verlieren mit Dr. Jörn Remmers einen sehr erfahrenen und qualifizierten Veterinär, der ob seiner hohen fachlichen und persönlichen Kompetenz eine sehr große Akzeptanz und Anerkennung bei Landwirtschaft, den lebensmittelproduzierenden Betrieben und der Jägerschaft gefunden hat. Für seine hervorragende und engagierte Arbeit danke ich ihm sehr und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute“, erklärt Landrat Jörg Bensberg.

Nachfolger von Dr. Jörn Remmers wird Dr. Frank Meyer, der seit 2007 im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Ammerland tätig ist, nachdem er vorher lange Zeit beim Landkreis Oldenburg als Veterinär beschäftigt war.

„ Herr Dr. Meyer hat sich sehr bewährt und konnte seine fachlichen und menschlichen Qualifikationen wiederholt unter Beweis stellen. Die Amtsleitung ist bei ihm in sehr guten Händen.“, so Landrat Jörg Bensberg weiter. 


 
zurück