www.regis-online.de wächst weiter! Bereits 333 Ammerländer Unternehmen sind eingetragen

Das 333. Ammerländer Unternehmen wurde vor kurzem in die von der regio gmbh an der Universität Oldenburg betreute Unternehmensdatenbank RegIS-Online aufgenommen.

„RegIS-Online ist eines der größten deutschen Unternehmensportale. Besonders erfreulich ist, dass sich über diesen Internet-Auftritt zunehmend Direktkontakte zwischen Firmen und Kunden ergeben und dadurch Aufträge und Arbeit in der Region bleiben“, erklärt Michael Strebel von der Ammerländer Kreiswirtschaftsförderung.

Die Wirtschaftsförderer von 25 Landkreisen und kreisfreien Städten im Nordwesten und die Wirtschaftskammern haben mittlerweile über 7.100 Profile heimischer Unternehmen zusammengetragen. Dargestellt werden neben den angebotenen Produkten und Leistungen der Firmen u. a. auch Angaben über die technische Ausstattung und das Know-how der Betriebe sowie vorhandene Auslandskontakte.
 
Der Eintrag und die Nutzung von RegIS-Online ist kostenfrei. Neben aktuellen Detailinformationen über Unternehmen gibt die Datenbank Auskunft über Regional- und Standortinformationen aller Kommunen, rund 700 Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien sowie die Serviceangebote der Wirtschaftsförderungen. Informationen zur Nutzung und zum Eintrag in die Unternehmensdatenbank RegIS-Online geben die Kreiswirtschaftsförderung unter 04488/56-2220 oder direkt die regio gmbh unter 0441/798-2829.


 
zurück