Ammerländer Hochschulinformationstag an den BBS Ammerland – Wissenschaftsministerin Wanka übernimmt die Schirmherrschaft

Am 22. September 2010 findet an den Berufsbildenden Schulen Ammerland in der neuen Versammlungshalle und in angrenzenden Räumen ein Hochschulinformationstag statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge der Gymnasien in Westerstede, Bad Zwischenahn/Edewecht, der Kooperativen Gesamtschule Rastede, des Fachgymnasium Wirtschaft und der Fachoberschulen Wirtschaft, Technik und Gesundheit. Weitere umliegende Schulen wurden informiert und sind ebenfalls eingeladen.


In der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr wird die Möglichkeit bestehen, sich über das Studienangebot nordwestdeutscher Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien zu informieren. Niederländische Hochschulen aus dem grenznahen Bereich haben bereits ihr Kommen zugesagt. Weitere Institutionen werden über alle Fragen eines Studiums beraten.

Beim Veranstalterteam freut man sich besonders auf die Zusage der Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Frau Prof. Dr. Johanna Wanka, die mit der Übernahme der Schirmherrschaft die besondere Bedeutung des Ammerländer Hochschulinformationstages für die Region unterstreicht. 

Weitere Informationen sind der Homepage der BBS Ammerland zu entnehmen (www.bbs-ammerland.de).


 
zurück