45. Ammerländer Gründertreff; Versicherungsrecht und „Partnergründungen“ stehen im Vordergrund

Wertvolle und nützliche Informationen für den Start in die Selbständigkeit bietet  Existenzgründerinnen und Existenzgründer der 45. Ammerländer Gründertreff, zu dem die Kreiswirtschaftsförderung in das „Landhaus Friedrichsfehn“ nach Edewecht-Friedrichsfehn einlädt.

Am 11.11.2010 um 19.00 Uhr berichten zunächst zwei Gründer über ihre positiven und negativen Erfahrungen bei der Vorbereitung und Durchführung ihrer Unternehmensgründung.

Im Anschluss folgen zwei Fachvorträge. Rechtsanwalt Hans-Joachim Sitz aus Oldenburg wird eine Einführung in das Versicherungsrecht bei Existenzgründungen geben und Gertrud Meiners-Hagen über das Thema „Existenzgründung – allein oder mit Partner“ referieren.  In der Pause und nach den Vorträgen stehen wiederum zahlreiche Experten für Fragen zur Existenzgründung zur Verfügung.

Der Eintritt zum 45. Ammerländer Gründertreff ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bittet die Kreiswirtschaftsförderung um eine Anmeldung unter Tel. 04488/56-2220 oder per E-Mail: m.jochens@ammerland.de

 
zurück