Mehr Fahrten auf der Linie 330 zwischen Conneforde, Wiefelstede und Oldenburg

Bus der Linie 330
Ab dem 1. August 2014 fährt die Regionalbuslinie 330 nach einem neuen optimierten Fahrplan zwischen Conneforde, Wiefelstede und Oldenburg jeweils in beide Richtungen.

“Zukünftig wird es also deutlich mehr Fahrten als bisher geben“, freuten sich Vertreter des Zweckverbandes Verkehrsverbund Bre-men/Niedersachsen (ZVBN), der Weser-Ems Busverkehr GmbH, der Hanekamp Busreisen GmbH und des Landkreises Ammerland, die das verbesserte Angebot gemeinsam im Kreishaus in Westerstede vorstellten.  Auf der Linie 330 (Conneforde – Wiefelstede – Oldenburg) werden montags bis freitags in beide Richtungen jeweils zwei Fahrten ergänzt, ebenso gibt es samstags zwei zusätzliche Fahrten.  An Sonn- und Feiertagen werden jeweils sechs Fahrten neu eingerichtet.
„Durch die vielen zusätzlichen Fahrten und das neu geschaffenen Angebot an Sonn- und Feiertagen erhält die Gemeinde Wiefelstede eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. So soll eine sinnvolle Alternative zum motorisierten Individualverkehr geschaffen und gleichzeitig die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger ohne PKW oder Führerschein ermöglicht bzw. verbessert werden“, erläuterte Bau-dezernent Dr. Thomas Jürgens in dem Pressegespräch.


 
zurück