Abfallberatung

Der Landkreis Ammerland beschäftigt mit Ariane Weltzien seit 1989 eine Abfallberaterin.
 

Zu ihren Aufgabenbereichen zählen u.a.:

  • Beratung von Privathaushalten, gewerblichen und öffentlichen Einrichtungen über die Vermeidung, Verwertung und Entsorgung der anfallenden Abfälle,
  • Vorträge vor bestimmten Zielgruppen,
  • Erstellung von Informationsbroschüren zu abfallrelevanten Schwerpunktthemen wie Wertstoffsortierung, Handhabung der Biotonne, Papiertonne, Sondermüllentsorgung, Kompostierung, Sperrgutabfuhr u.a.,
  • Erstellung des Abfuhrkalenders,
  • Pressearbeit, Internetauftritt des Abfallwirtschaftsbetriebes,
  • Informationsstände auf Veranstaltungen.

 

 


 

Umweltpädagogische Aufgaben

Einen weiteren Schwerpunkt der Tätigkeiten nimmt die umweltpädagogische Arbeit ein.

Zu diesem Zwecke wurde eine "Umweltkiste für Grundschulen und Kindergärten" entwickelt mit Materialien, die LehrerInnen und ErzieherInnen bei der Gestaltung von praxisorientiertem Unterricht und Projekten zum Thema "Abfall" unterstützen können.

Die Kiste kann von den Einrichtungen für ca. 4 Wochen kostenlos ausgeliehen werden

Ausführlichere Informationen zur Umweltkiste erhalten Sie hier.


 

Deponieführungen

Auch Deponieführungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsenengruppen werden angeboten.

Ausführliche Informationen zur Deponie Mansie finden Sie in unserem Info-Flyer "Deponie Mansie - Zahlen, Daten, Fakten:
 


Im neu eingerichteten Schulungsraum auf dem Deponiegelände kann das bei einer Deponieführung Erlebte anschaulich aufgearbeitet werden.

Eine kleine Ausstellung mit Original-Exponaten aus den Bereichen Glas-, Papier- und Elektronikaltgeräte-Recycling befindet sich in einem Nebenraum. Dort gibt es auch ganz konkrete praktische und anschauliche Tipps zur richtigen Abfallsortierung und Abfallvermeidung beim Einkaufen.
 

 


 
Abfallsortierung
mehr

Abfallvermeidung
mehr


zurück