Abscheideranlagen

Abscheideranlagen werden benötigt, um für die nachfolgende Kanalisation und Abwasserbehandlungsanlage schädliche Stoffe zu entfernen. Üblich sind z.B. Öl- und Benzinabscheider bei Tankstellen, Waschplätzen und Kfz-Werkstätten oder auch Amalgamabscheider bei Zahnarztpraxen.

Alle Abscheideranlagen müssen sorgfältig geplant, eingebaut, gewartet und betrieben werden. In regelmäßigen Abständen sind diese Anlagen von speziell ausgebildeten Fachleuten (z.B. TÜV, DEKRA) auf Funktion, Bemessung und baulichen Zustand technisch zu überprüfen.


 
zurück