"Man freut sich täglich auf die Arbeit"

Was macht die Ausbildung beim Landkreis Ammerland so attraktiv? Ausbildungsleiter Helge Lübben und seine Stellvertreterin Kristina Martens haben bei unseren Auszubildenden nachgefragt!

mehr
 


 

Ausbildung beim Landkreis Ammerland

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Ausbildung beim Landkreis Ammerland. Damit wir unsere Aufgaben als modernes Dienstleistungsunternehmen der öffentlichen Verwaltung weiterhin auf hohem Niveau erledigen können, benötigen wir auch in Zukunft engagierte und leistungsfähige Nachwuchskräfte. Aus diesem Grund bietet der Landkreis Ammerland in verschiedenen Ausbildungsberufen Ausbildungs- und Studienplätze an. Zurzeit befinden sich 29 junge Menschen bei uns in der Ausbildung bzw. in einem Studium.
 
Wir bieten
eine breit gefächerte theoretische Ausbildung durch die Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen mit Sitz in Hannover, die Berufsschulen Oldenburg und das Nds. Studieninstitut Oldenburg sowie eine interessante, praktische und abwechslungsreiche Ausbildung in den verschiedenen Ämtern der Kreisverwaltung.

Wir suchen
aufgeschlossene, kontaktfreudige Auszubildende mit Interesse für den Verwaltungsbereich, mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie guten schulischen Leistungen, insbesondere in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Weitere Informationen zu den einzelnen Ausbildungs- und dualen Studienplätzen finden sich unter "Ausbildungsberufe".

Zum 01.08.2017 werden folgende Ausbildungsstellen besetzt:

Kreisinspektor-Anwärter
Verwaltungsfachangestellte
Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
Kauffrau für Tourismus und Freizeit

Die Ausschreibung für den Ausbildungsstart 01.08.2017 wird im August 2016 veröffentlicht.

 
Ausbildungsberufe
mehr

"Man freut sich täglich auf die Arbeit" - Also: Ausbildung beim Landkreis!
mehr

Unsere Azubis und ihre Erfahrungen
mehr

Bewerbungsverfahren
mehr

Praktika beim Landkreis Ammerland
mehr


zurück