Jobcenter Ammerland

Willkommen im Jobcenter Ammerland!

Der Landkreis Ammerland ist mit seinem Jobcenter seit 2005 für die Beratung, Qualifizierung und Vermittlung sowie die Leistungszahlung (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Kosten der Unterkunft) im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Sozialgesetzbuch II  (Hartz IV) zuständig.

Vordringliches Ziel ist neben der Sicherstellung des Lebensunterhaltes Ihre Eingliederung in den Arbeitsmarkt. Dabei unterstützen wir Sie mit einem engagierten und fachkundigen Team. Wir bieten unsere Dienstleistung in der Vermittlung und im Fallmanagement dezentral in den Gemeinden und der Kreisstadt des Ammerlandes an. Regionalteams kümmern sich um die Bewerberinnen und Bewerber in den Bereichen Westerstede/ Apen, Bad Zwischenahn/ Edewecht und Rastede/ Wiefelstede.

Der Arbeitgeberservice des Jobcenters Ammerland ist ein kompetenter Ansprechpartner für alle Unternehmen, die freie Arbeitsstellen im Angebot haben. Auch in Fragen möglicher finanzieller Hilfen wird dort Beratung angeboten. Aktuelle Stellenangebote unseres Arbeitgeberservice finden Sie hier.

Die Stadt Westerstede und die Gemeinden Apen, Bad Zwischenahn, Edewecht, Rastede und Wiefelstede sind unsere Kooperationspartner und in dieser Funktion für die Antragsbearbeitung und die Bewilligung der Geldleistungen verantwortlich.

Auf den Internetseiten des Jobcenters Ammerland finden Sie alle wichtigen Informationen und sollte dies einmal nicht der Fall sein, so stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters natürlich auch für persönliche Gespräche zur Verfügung. Ich  wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach einem Arbeitsplatz.

Ralf Geerdes
Geschäftsführer


 


 
 
 
zurück