"Man freut sich täglich auf die Arbeit"

Was macht die Ausbildung beim Landkreis Ammerland so attraktiv? Ausbildungsleiter Helge Lübben und seine Stellvertreterin Kristina Martens haben bei unseren Auszubildenden nachgefragt!

mehr
 


 

Praktika beim Landkreis Ammerland

Praktikumsplätze werden für die nachstehenden Berufe in einem begrenzten Umfang angeboten:
 

Hinweis: Da die Anzahl der Praktikumsplätze für ein Schulpraktikum begrenzt ist, sollte die Bewerbung bzw. die Kontaktaufnahme frühzeitig erfolgen. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls das Praktikum aufgrund der teilweise hohen Auslastung der Ämter nicht zustande kommen kann.

Gerne können Sie in Ihrer Bewerbung auch angeben, welche Bereiche in der Verwaltung Sie besonders interessieren. Nach Möglichkeit wird dies bei der Planung Ihres praktischen Einsatzes berücksichtigt.

Sonstige Praktika (z.B. freiwillige Praktika zur Berufsorientierung oder in Zusammenhang mit sonstigen Bildungsmaßnahmen) unterstützen wir, sofern ein dem Praktikumsziel entsprechender Aufgabenbereich in der Kreisverwaltung zur Verfügung steht und die räumlichen und personellen Möglichkeiten es zulassen.

Für das Praktikum reichen Sie bitte eine kurze Bewerbung (Anschreiben + kurzer Lebenslauf) ein, aus der sich ergibt, in welchem Zeitraum Sie Ihr Praktikum absolvieren möchten. Bitte geben Sie auch an, welche Schule und welche Klasse Sie besuchen.


 
zurück