Chancen und Herausforderungen des demografischen Wandels

Seniorenplanung im Landkreis Ammerland

Die Altersstruktur unserer Bevölkerung verändert sich. Der Anteil der älteren Menschen nimmt zu und die allgemeine Lebenserwartung steigt. Aber auch die Strukturen in der Gesellschaft und in den Familien selbst sind Veränderungen unterworfen. Welche Folgen hat diese Entwicklung für den Einzelnen, für seine Lebensplanung im Alter? Welche neuen Aufgaben erwachsen daraus den Kommunen?
 

Die wachsenden Herausforderungen der kommunalen Daseinsvorsorge im Zuge des demografischen Wandels hat der Landkreis Ammerland schon lange im Blick: Bereits seit 2003 dient der Seniorenplan als Handlungs- und Orientierungsrahmen für die Seniorenpolitik.
 

In seiner Sitzung vom 13. Juni 2018 hat der Ammerländer Kreistag einstimmig den dritten Seniorenplan für den Landkreis Ammerland beschlossen. Der Seniorenplan 2018 enthält eine Vielzahl von Handlungsempfehlungen für Verwaltung und Politik, aber auch Anregungen für den Einzelnen.

 

 

 

 

 


 
zurück