Technische Zentrale Elmendorf

Neue Fahrzeughalle der Technischen Zentrale
Neue Fahrzeughalle
"Die Technische Zentrale in Elmendorf ist der logistische Mittelpunkt des Rettungswesens im Landkreis Ammerland. Hier sorgt qualifiziertes hauptamtliches Personal für alle Überprüfungen, Wartungen und Reparaturen von Fahrzeugen und Geräten der Einheiten im Ammerland. Dadurch ist garantiert, dass diese fast ausschließlich in Extremsituationen genutzten Materialien jederzeit einsatzbereit und voll funktionsfähig sind."


Aufgaben der Technischen Zentrale:

  • Werkstatt für Kraftfahrzeuge (Feuerwehr, Katastrophenschutz, Rettungsdienst) und Rettungsgeräte
  • Werkstatt für Kommunikationseinrichtungen und Elektrogeräte (Funk, Alarmierung, Notstromaggregate usw.)
  • Werkstatt für Atemschutzgeräte, Handfeuerlöscher, Motorsägen, Rettungsgeräte und Feuerwehrdruckschlauchpflege
  • Durchführung der Lehrgänge auf der Kreisebene für die Freiwilligen Feuerwehren (Truppmann-, Maschinisten-, Sprechfunker- und Atemschutzgeräteträgerlehrgänge)
  • Vorhaltung von Spezialgeräten und -fahrzeugen (z. B. Wärmebildkamera, Drehleiter)

 



 

 


 
zurück