Vertrauensgewerbe; Handel mit gebrauchter Ware, Detekteien, Partnervermittlungen, Reisebüros, Schlüsseldienste und Einbau von Alarmanlagen

Detektiv auf Beobachtung
Detektiv - Hanspeter Graf/Pixelio
Neben der Erlaubnispflicht für bestimmte Gewerbe gibt es einige Unternehmensbereiche, für die der Gesetzgeber zwar keine vorherige Zulassung vorgesehen hat, jedoch die Zuverlässigkeitsüberprüfung der Unternehmer für erforderlich hält. Hierzu gehören spezialisierte Gebrauchtwarenhändler, Detektive, Partnervermittlungen, Reisebüros, Alarmanlagenvertriebe einschließlich der Schlüsseldienste.

Diese Gewerbe sind wie jedes andere bei der zuständigen Betriebssitzgemeinde anzumelden; bei der Anmeldung ist gleichzeitig durch den Inhaber ein Führungszeugnis und ein Gewerbezentralregisterauszug zu beantragen.

 
zurück