Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Corona – Informationen für Reiserückkehrerinnen und Reiserückkehrer

Das Auswärtige Amt warnt vor nicht notwendigen und touristischen Reisen in Risikogebiete. Welche Gebiete aktuell als einfaches Risikogebiet, Hochinzidenz- und Virusvariantengebiet eingestuft sind, können Sie der Liste auf folgender Internetseite entnehmen: www.rki.de/risikogebiete.

Ab dem 1. Juli 2021 wird die Reisewarnung für nicht notwendige und touristische Reisen nur noch für Länder ausgesprochen, die als Hochinzidenzgebiet oder Virusvariantengebiet eingestuft sind.
Von entsprechenden Reisen in Länder, die zwar als Risikogebiet, aber weder als Hochinzidenzgebiet noch als Virusvariantengebiet eingestuft sind, wird dann grundsätzlich abgeraten.

Reiserückkehrerinnen und -rückkehrern steht zwecks Kontaktaufnahme und für weitere Informationen das Bürgertelefon des Landkreises Ammerland zur Verfügung. Persönliche Besuche im Gesundheitsamt sind nicht möglich, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Coronatests nicht durch das Gesundheitsamt vorgenommen werden.

Hinweise für Reisende (Land Niedersachsen)

Aktuelle Informationen für Reisende (Bund)

Fragen und Antworten zur digitalen Einreiseanmeldung, Nachweispflicht und Einreisequarantäne  (Bund)


Vergrößerung der Schaubilder durch Doppelklick