Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
28.01.2022

Coronavirus: Positiv-Meldung und Freitestung ab sofort online möglich

Formulare für Infizierte und für die Freitestung sind ab sofort unter www.ammerland.de/corona-positiv online verfügbar.

„Dieses Verfahren – vom Land Niedersachsen empfohlen und in umliegenden Kommunen bereits umgesetzt – ermöglicht Infizierten, zeitnah eine Quarantänebescheinigung zu erhalten und ihre vorzeitige Freitestung an das Gesundheitsamt zu übermitteln“, erklärt Dr. Elmar Vogelsang. „Da wir nunmehr die Grenzen unserer Belastbarkeit erreicht haben, sind wir mehr denn je auf die Eigenverantwortung und Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen, damit wir uns auch weiterhin um besonders gefährdete Gruppen in Pflegeheimen und anderen Einrichtungen kümmern können.“

Der Amtsarzt wies darauf hin, dass das Gesundheitsamt unabhängig von der digitalen Selbstmeldung durch Corona-positive Bürgerinnen und Bürger täglich alle positiven PCR-Tests über eine digitale Labormeldung erhält und somit Kenntnis über jede infizierte Person im Landkreis hat. „Die Kontaktpersonennachverfolgung wird bei Infizierten unter 18 und über 60 Jahren weiterhin durchgeführt, im Rahmen der personellen Möglichkeiten werden auch alle anderen positiv Getesteten kontaktiert“, so Vogelsang weiter.

Menschen ohne Internetzugang können wie bisher auch die Hotline unter 04488 56-5700 anrufen. Daneben ist der Landkreis per E-Mail erreichbar: corona@ammerland.de.

Aktuelle Informationen, Hinweise und Maßnahmen des Landkreises Ammerland werden auf unserem INFOPORTAL bereitgestellt.