Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Impfen im Ammerland

Impfungen durch Mobile Impfteams

Impfungen werden von den Mobilen Impfteams des Landkreises in Zusammenarbeit mit dem DRK und weiteren Hilfsorganisationen durchgeführt. Geimpft wird an den DRK-Bereitschaftsstandorten Bad Zwischenahn (montags), Wiefelstede/Nethen (dienstags) und Apen (mittwochs).
Neben den Impfungen in Alten- und Pflegeheimen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe und in Schulen bieten die Teams auch dezentrale Impfaktionen an. Es werden Erst- und Zweitimpfungen sowie Booster-Impfungen durchgeführt.



Impfungen durch niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Corona-Schutzimpfungen werden weiterhin durch die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten durchgeführt.Die Liste aller Arztpraxen, die Corona-Impfungen anbieten, stellt die Arztauskunft Niedersachsen bereit. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit einer der Praxen.

Fragen und Antworten zur Impfung gegen das Coronavirus

Informationen der Landesregierung
Informationen der Bundesregierung

Weitere Informationen unter Impfen-Schützen-Testen 


Aktuelle Meldungen



Weitere Mitteilungen