Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Ausbildung in der Kreisverwaltung

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Parkerleichterung für Schwerbehinderte außerhalb der »aG-Regelung«

Für Menschen mit Behinderungen, die die Voraussetzung „aG“ (außergewöhnliche Gehbehinderung) nicht erfüllen, aber in ihrer Fortbewegungsfähigkeit dennoch stark beeinträchtigt sind, besteht die Möglichkeit, Ausnahmegenehmigungen zu erlangen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • eine Kopie Ihres gültigen Schwerbehindertenausweises oder
  • den Bescheid des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie sowie
  • ein aktuelles Lichtbild

Welche Gebühren fallen an?

Die Entscheidung ergeht kostenfrei.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Ausnahmegenehmigung wird widerruflich und befristet für fünf Jahre erteilt.

Formulare