Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Fachinformatiker/-in Systemintegration

In der dreijährigen Ausbildung lernst Du neben dem praktischen Teil in der Verwaltung der BBS Ammerland in Rostrup die theoretischen Grundlagen für Dein späteres Berufsleben in den Berufsbildenden Schulen Oldenburg/Wechloy kennen.

Die schulische Ausbildung beinhaltet unter anderem die Themenbereiche Planen und Umsetzen eines Projektes der Systemintegration, Konzeption und Administration von IT-Systemen, Analyse und Entwicklung von Netzwerken sowie Wirtschafts- und Sozialkunde.

Nach Abschluss dieser Ausbildung übernimmst Du als Fachinformatiker oder Fachinformatikerin Aufgaben in verschiedenen IT-Abteilungen.

Vergütung

Bereits im ersten Ausbildungsjahr erhältst Du eine attraktive Vergütung für Auszubildende im öffentlichen Dienst. Diese beträgt brutto, gültig seit 01. April 2022

1. Ausbildungsjahr 1.068,26 Euro 
2. Ausbildungsjahr 1.118,20 Euro
3. Ausbildungsjahr 1.164,02 Euro

Einstellungsvoraussetzungen

· Teamfähigkeit
· Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
· einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
· PC-Kenntnisse
· Interesse für den Verwaltungs- bzw. Technikbereich
· handwerkliches Geschick

Übernahmechancen und Entwicklung

Im Anschluss an die erfolgreiche Ausbildung hast Du gute Übernahmemöglichkeiten. Auch außerhalb des öffentlichen Dienstes findest Du adäquate Beschäftigungsmöglichkeiten.