Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Die Recyclinghöfe der Gemeinden

Von den Gemeinden des Landkreises Ammerland werden 5 Recyclinghöfe betrieben. Die Recyclinghöfe dienen der kostenlosen Annahme von Altmetall, Ast- und Strauchwerk (in haushaltsüblichen Mengen) und Altpapier aus Privathaushalten.

Gegen Gebühr erfolgt zudem die Annahme von Grünabfall.

Standorte und Öffnungszeiten:

Apen
Burgstraße (beim Bauhof)
26689 Apen/Hengstforde
Tel. 04489 - 1323

Freitag    14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Bad Zwischenahn
An den Wiesen (beim Bauhof)
26160 Bad Zwischenahn
Tel. 04403 - 5270

Freitag  14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Edewecht
Bachmannsweg (bei der Kläranlage)
26188 Edewecht
Tel. 04405 - 8590

April bis Oktober
Dienstag  14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag  14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.30 bis 12.00 Uhr

September und Oktober
zusätzlich Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

November bis März
Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 8.30 bis 12.00 Uhr

Rastede
Roggenmoorweg (beim Bauhof)
26180 Rastede
Tel. 04402 - 83590

Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Wiefelstede
Stahlstraße (beim Bauhof)
26215 Wiefelstede
Tel. 04402 - 60841

Freitag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Bedingt durch die Ortsnähe zur Deponie Westerstede - Mansie ist für die Stadt Westerstede kein Recyclinghof eingerichtet worden.