Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Kurzarbeitergeld

Wenn Unternehmen aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung im Betrieb Kurzarbeit anordnen müssen und es dadurch zu Entgeltausfällen kommt, können betroffene Beschäftigte möglicherweise einen Anspruch auf Kurzarbeitergeld haben. Mit Kurzarbeitergeld können die daraus folgenden Entgeltausfälle in Teilen ausgeglichen werden.

Die Anzeige und Beantragung von Kurzarbeitergeld erfolgen in einem zweistufigen Verfahren: Der Arbeitsausfall wird vom Arbeitgeber oder von der Betriebsvertretung bei der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven schriftlich angezeigt. Dieses kann mit diesem Vordruck per E-Mail oder Fax sowie online erfolgen. Die Agentur für Arbeit entscheidet unverzüglich, ob die Voraussetzungen für die Zahlung von Kurzarbeitergeld dem Grunde nach vorliegen. Der Arbeitgeber errechnet das Kurzarbeitergeld und zahlt es an die Beschäftigten aus.
Im Anschluss daran richtet der Arbeitgeber einen schriftlichen Antrag auf Erstattung des von ihm verauslagten Kurzarbeitergeldes zusammen mit der Abrechnungsliste an die Agentur für Arbeit in Bad Zwischenahn.

Die Agentur für Arbeit Wilhelmshaven - Oldenburg hat  auf ihrer lokalen Internetseite alle wesentlichen Informationen zum Kurzarbeitergeld bereitgestellt. Dort können Unternehmen neben dem aktuellen Flyer und den FAQ’s zum Thema KuG auch die Anträge (Anzeige, Antrag, Abrechnungsliste) direkt aufrufen sowie weiterführende Informationen zu Unterstützungsangeboten anderer Institutionen erhalten:

Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld

Kurzarbeitergeld (Kug) und finanzielle Hilfen - wichtige Links für Unternehmen auf einen Blick

Solo-Selbstständige haben keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld. Sie können sich jedoch an ihr zuständiges Sozialamt wenden und prüfen lassen, ob sie Anspruch auf Grundsicherung haben.

Information & Kontakte:

Hotline: 0800 45555 20 
Agentur für Arbeit, Geschäftsstelle Bad Zwischenahn