Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Eigenbetrieb Immobilienbetreuung

CORONA - Eingeschränkter Publikumsverkehr und Zugang zum Kreishaus und den Außenstellen

Das Kreishaus und seine Außenstellen können aufgrund der Vorkehrungen gegen das Coronavirus ab Dienstag, 17. März 2020, nur nach vorheriger Terminvergabe aufgesucht werden. Der Erstkontakt muss grundsätzlich telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Danach wird ein persönlicher Termin vergeben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weiterhin telefonisch, per E-Mail und auf dem Postweg zu erreichen.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Ammerland finden Sie auf unserem INFOPORTAL.


Das Leistungsspektrum des Eigenbetriebes Immobilienbetreuung ist breit gefächert. Wir begleiten sämtliche Hochbaumaßnahmen des Landkreises Ammerland vom Vorentwurf über Entwurfs- und Ausführungsplanung, weiterhin Bauleitung bis hin zur Abrechnung. Bei Baumaßnahmen an bestehenden kreiseigenen Gebäuden sowie bei unseren Neubauten achten wir besonders auf den Nachhaltigkeitsaspekt – sowohl im Hinblick auf den Klimawandel als auch auf langfristig günstige Betriebs-und Energiekosten.

Aufgaben des Eigenbetriebes:

  • bauliche Unterhaltung der kreiseigenen Immobilien inklusive der Immobilien der Eigenbetriebe
  • Planung, Ausführung und Bauleitung von Baumaßnahmen sowie Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen an den genannten Immobilien
  • Energieberatung für den Landkreis und die kreisangehörigen Gemeinden beziehungsweise der Stadt Westerstede
  • Projektsteuerung und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion von Baumaßnahmen
  • Bewirtschaftung der Gebäude des Landkreises