Sprungziele
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Personal- und Organisationsamt

Der Landkreis Ammerland ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen der öffentlichen Verwaltung und beschäftigt derzeit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Aufgabenfeldern an diversen Standorten im Kreisgebiet.

Personal

Das Sachgebiet Personal bearbeitet alle Angelegenheiten rund um die Dienst- und Beschäftigungsverhältnisse der über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Auszubildenden sowie Praktikantinnen und Praktikanten. Es steht bei persönlichen und arbeitsplatzrelevanten Fragen des Personals beratend zur Seite und entscheidet über personalrechtliche Grundsatzfragen.

Das Sachgebiet Personal fungiert als zentraler Ansprechpartner bei allen internen und externen Stellenbesetzungsverfahren des Landkreises Ammerland im Kreishaus sowie in den Außenstellen und führt diese in Zusammenarbeit mit den Fachämtern durch.

Zentrale Verwaltung / Innerer Dienstbetrieb

Der Bereich Zentrale Verwaltung / Innerer Dienstbetrieb organisiert die innere Verwaltung und regelt den innerbetrieblichen Ablauf, damit die Fachämter in der Lage sind, ihre Aufgaben wirksam und wirtschaftlich zu erfüllen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen sich als Service- und Anlaufstelle für alle anderen Bereiche der Kreisbehörde. Von der Infozentrale, der Poststelle, der Druckerei, der Kantine, dem Boten- und Schreibdienst über die bis hin zu den zentralen Diensten wie Materialbeschaffung sind hier alle Dienste organisiert, die die Voraussetzungen für eine reibungslose und effektive Organisation in der Verwaltung sind.

Wahlen

Wahlen sind grundlegend für eine demokratische Gesellschaft. Wer wählt, wirkt am politischen Entscheidungsprozess mit, übt direkt oder indirekt Einfluss aus, vertritt seine eigenen Interessen und entscheidet über die Zusammensetzung der jeweiligen Volksvertretungen.